Mit knapp 10 Jahren saß ich 1x pro Woche mit Kassettenrecorder vor’m Fernseher, um mir die neuste Folge meiner damaligen Lieblingsserie aufzunehmen! Ja, mit dem Kassettenrecorder, denn einen Videorecorder hatten wir damals noch nicht. Und die Hörspielkassetten gab es in unserem Teil der Republik noch nicht zu kaufen 😉
Dennoch waren auch bei uns alle im „ALF“-Fieber! „Westfernsehen“ sei dank!

Es gab fast alles vom kultigen Außerirdischen mit der großen Klappe, Gordon Shumway alias „ALF“! T-Shirts, Kaugummis, Anstecker, Aufkleber… ja, sogar einige Puppen. Leider waren letztere meist sehr hässlich und hatten nicht wirklich viel Ähnlichkeit mit dem Original. Manchmal erkannte man sogar nur am Rüssel, wen es überhaupt darstellen sollte.

Ich selbst besaß damals nur einen kleinen Klammer-ALF, der zumindest nicht ganz so hässlich war. Meine Frau hatte mehr Glück. Sie bekam eine recht hübsche ALF-Figur (ca. 12 cm), die zumindest dem Original recht ähnlich kam. Diese Figur steht auch heute noch bei uns im Regal. Ich habe lediglich ihren Anzug entfernt, da ALF in der Serie i.d.R. keine Anzüge trug und er nicht sonderlich gut zu ihm passte.

Im April 2017 haben wir uns noch einen lebensgroßen ALF gegönnt, der fast aussieht, wie das Original. Außerdem besitzen wir auch noch E.T. in klein und in Lebensgröße 🙂



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.